12. Skirennen der Prater-Tennisclubs

Ein traditionsreiches Rennen naht!

Am Sonntag, 18. Februar 2018 findet die bereits 12. Auflage des Skirennens der Prater-Tennisclubs statt.

Was? Riesentorlauf in einem Durchgang  

Wann? 18.2. 2018, Start 13.00 Uhr

Wo? Turnau/Schwabenbergarena, Steiermark

Wer? Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder von Vereinen des Wiener Tennisverbands, sowie befreundeten Tennisclubs aus der Umgebung Wiens, sowie deren Familienangehörige und Gäste. Auch Snowboarder können natürlich mitfahren!

Wie? Nennungen bitte unter Angabe von Namen, Geburtsjahrgang, Klasse, Tennisclub, Telefon- Nr., Adresse per E-mail an waerder.heinz@gmail.com oder telefonisch an 0699/119 88 662

Klassen

 

Nennschluß: Mittwoch 07. Februar 2018, 14.00 Uhr.

Nenngeld:
Kinder, Schüler, Jugend € 8,-
Alle anderen Klassen € 15,-
Das Nenngeld ist gleichzeitig mit Abgabe der Nennung per Erlagschein auf das Konto 03668005113 der NÖ HYPO-BANK, IBAN: AT685300003668005313, BIC: HYPNATWW einzuzahlen.

Tageskarten:
Ermäßigte Tageskarten an der Kassa der Schwabenbergarena.

Anfahrt

 

Startnummernausgabe:
Sonntag, 18.Februar 2018, ab 11.00 Uhr im Gasthof Gamserl neben der Talstation

Siegerehrung:
Sonntag, 18.Februar 2018, ab 15.30 Uhr im Gasthof Gamserl

Wettlaufamt:
WSV Turnau, Tel.0043/664/3251001

Unterkünfte:
Auskünfte Tourismusverband Turnau Tel.0043/664/3548485

Auf Euer zahlreiches Kommen freuen sich die Skifahrer der Prater-Tennisclubs und die Schwabenbergarena!

Allgemeines:
Das Rennen wird nach der IWO (Internationale Wettlaufordnung) durchgeführt.

Haftung:
Die Veranstalter lehnen jede Haftung bei Unglücksfällen gegenüber Wettkämpfern als auch gegenüber Dritten ab.

Versicherung:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, der Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung, bzw. Unfallversicherung bleibt jedem Teilnehmer selbst überlassen.